Eisenach Online

Werbung

Mit Schwung und Optimismus ins Superwahljahr

Die erste Sitzung der Sozialdemokraten aus Bad Salzungen und Leimbach im Superwahljahr 2009 begann schon etwas ungewöhnlich.
Thomas Fischer, stellvertretender OV Vorsitzender und SPD Landtagskandidat, leitete zum ersten Mal die OV Sitzung.
Ortsvereinsvorsitzender Ralf Pollmeier weilte wegen dringender geschäftlicher Verhandlungen in Spanien.
Die zahlreich erschienenen OV Mitglieder darunter auch Gäste, wurden durch Thomas Fischer über die Themen SPD Kreisvorstand, SPD Kreistagsfraktion, und den aktuellen Stand der Vorbereitungen zum Kreiswahlprogramm umfassend und kompetent informiert.
Sehr erfreulich die wachsende Bereitschaft der OV Mitglieder bei den Kandidaturen zum Kreistag und zum Stadtrat.
Ebenso erfreulich ist die sehr positive Resonanz der Bürger bei der jüngsten Befragungsaktion in Bad Salzungen.
Die Sorge um Bad Salzungens Zukunft lässt die Sozialdemokraten der Kur- und Kreisstadt nicht ruhen. Die Geschicke der Stadt müssen in die Verantwortung von integren Persönlichkeiten gegeben werden, denen das Allgemeinwohl näher liegt als der eigene Vorteil.
Dafür werden sich die Mitglieder des SPD Ortsvereins der Kur- und Kreisstadt und Leimbach in den nächsten Tagen und Wochen intensiv einsetzen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top