Eisenach Online

Werbung

Mitarbeiter des Katasteramts unterwegs

Von Mai bis September sind Mitarbeiter des Katasteramtes Gotha in den Eisenacher Stadtteilen unterwegs. Sie erfassen alle Straßennamen und Hausnummern und aktualisieren bestehende Daten. Die Mitarbeiter des Amtes können sich ausweisen und dürfen laut Landesvermessungsgesetz für ihre Arbeit auch private Grundstücke betreten.
Die Informationen dienen unter anderem der Aktualität von Einsatzleitsystemen, beispielsweise für die Polizei oder den Rettungsdienst. Genutzt werden sie aber auch für Planungen und Dokumentationen auf kommunaler Ebene.
Für Rückfragen steht das Landesamt für Vermessung und Geoinformation zur Verfügung. Ansprechpartner ist Hans-Hermann Schwerdt, Telefon 03691/238530 oder 03695/557750.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top