Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Wartburgradio

Beschreibung:
Bildquelle: Wartburgradio

„Miteinander“ – Das Radiomagazin für Menschen mit und ohne Handicap

„Auch Menschen mit Handicap haben eine Stimme und sollten sie nutzen“, ist sich Stefan Redetzke (30) sicher. Der Radiomacher mit Handicap moderiert seit einem Jahr beim Wartburg-Radio und hat ein neues Radiomagazin ins Leben gerufen: „Miteinander“. Dort sollen speziell Themen angesprochen werden, die das Miteinander von Bürgern mit und ohne Behinderung betreffen: „Am 23. Dezember um 17 Uhr dreht sich alles um das Thema Vertrauen“, berichtet Redetzke. „Ich habe die Menschen in Eisenach befragt, wie wichtig Vertrauen für das Zusammenleben ist und habe mit einem Vertrauensforscher von der Universität Vechta telefoniert“. Der klärt übrigens auch darüber auf, warum wir bei einem Vertrauensbruch so verletzt sind und wie wir Vertrauen wieder neu aufbauen können, wenn es einmal zerstört wurde.
Außerdem lädt sich der Radiomacher regelmäßig Gäste ins Studio ein, die bei den verschiedenen Themen mitreden können. Der Radiomacher mit Handicap hat bei einer Projektwoche des Diakonischen Bildungswerkes Johannes Falk zum Offenen Kanal gefunden. Er möchte anderen Menschen mit Behinderungen Mut machen, sich raus zu trauen und die Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Das Programm des Wartburg-Radios kann auf der Frequenz 96,5 oder im Internet auf www.wartburgradio.com empfangen werden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top