Eisenach Online

Werbung

Neue Führerscheine: Passbild muss biometrisch sein

Wer ab dem 1. Oktober einen neuen Führerschein beantragt, muss dazu ein sogenanntes biometrisches Passfoto abgeben. Diese Fotos entsprechen den neuen gesetzlichen Anforderungen, die bereits seit einiger Zeit auch für Reisepässe gelten.
Passbilder nach älteren Standards werden ab dem 1. Oktober von der Fahrerlaubnisbehörde nicht mehr akzeptiert. Das Personal in Fotofachgeschäften ist über diese Neuregelung informiert.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top