Eisenach Online

Werbung

Neuer Ortsteilbürgermeister wird vom Ortsteilrat gewählt

Der Ortsteilrat von Wartha-Göringen soll in seiner nächsten Sitzung aus seiner Mitte einen neuen Ortsteilbürgermeister wählen. Dies ist nötig geworden, da Dieter Stegmann die Wahl nicht angenommen hat. Er hatte am 12. September die Mehrheit der abgegeben Stimmen erhalten. Da er sich aber nicht im Vorfeld als Kandidat beworben hatte, sondern von den Wählerinnen und Wählern auf den Stimmzettel geschrieben wurde, konnte er das Amt auch ablehnen.
Laut der Kommunalgesetzgebung rückt dann nicht der oder die Nächstplatzierte als Ortsteilbürgermeister nach, sondern das Amt wird per Wahl im Ortsteilrat besetzt. Ein Termin für die Sitzung ist noch nicht festgelegt.
Zum Ortsteilrat von Wartha-Göringen gehören Erika Müller, Friedrich Rittweger, Helmut Schaub und Ralf Sode.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top