Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Neuer Ortsteilrat in Hötzelsroda gewählt

Im Eisenacher Ortsteil Hötzelsroda wurde am 23. Oktober im Rahmen einer Bürgerversammlung der Ortsteilrat neu gewählt. Ihm gehören folgende acht Ortsteilratsmitglieder an: Brigitte Bonsack, Sebastian Kluge, Daniel Kurßenties, Stefan Niebergall, Regina Schieck, Eberhard Stunz, Sabine Wilde und Frank Will.

Zuvor wurden die Mitglieder des alten Ortsteilrates verabschiedet. Bürgermeister Andreas Ludwig und Ortsteilbürgermeister Jürgen Jansen dankten ihnen für ihr großes ehrenamtliches Engagement in den vergangen fünf Jahren.

Die Hötzelsrodaer nutzten die Bürgerversammlung, um mit der Verwaltung ins Gespräch zu kommen. So werden im Bereich Schillerplatz/Teichweg bei Starkregen die Straße und die Grundstücke einiger Anwohner immer wieder stark verschmutzt. Diskutiert werden muss, welche Lösungsmöglichkeiten es dafür gibt. Angesprochen wurde auch das Thema Spielplatz. Im Ortsteil soll ein neuer Spielplatz entstehen, allerdings ist die Finanzierung noch nicht vollständig geklärt. Geprüft wird, ob Mittel aus dem EU-Programm „Leader“ dafür infrage kommen.

Foto von links:  Bürgermeister Andreas Ludwig, Eberhard Stunz, Sebastian Kluge, Brigitte Bonsack, Regina Schieck, Sabine Wilde, Daniel Kurßenties, Stefan Niebergall und Ortsteilbürgermeister Jürgen Jansen (Frank Will ist nicht auf dem Bild)

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top