Eisenach Online

Werbung

Oberbürgermeisterin bei öffentlicher Sprechstunde im Ortsteil Hörschel

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf ist am Montag, 8. Juli, anlässlich einer öffentlichen Sprechstunde im Ortsteil Hörschel. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Fragen und Anregungen von 18 bis 19.30 Uhr im Rennsteigwanderhaus an die anwesende Ortsteilbürgermeisterin Gisela Büchner und Oberbürgermeisterin Katja Wolf zu wenden.

Vorab wird es einen Rundgang durch den Ortsteil geben. Ab 19.30 Uhr dann die Sitzung des Ortsteilrates in Anwesenheit von Katja Wolf.

«Diese Termine in den Ortsteilen sind mir wichtig, um einen persönlichen Einblick zu erhalten», sagt Katja Wolf. Neben der Besichtigung vor Ort soll es auch darum gehen, den Einwohnerinnen und Einwohnern zu ermöglichen, sich mit ihren Anliegen auf kurzem Weg direkt an die Oberbürgermeisterin zu wenden. Darüber hinaus sollen gemeinsame Projekte und Entwicklungsmöglichkeiten besprochen werden. Katja Wolf wird nach und nach alle Eisenacher Ortsteile besuchen. Auch Sprechstunden in den Eisenacher Stadtteilen sind geplant.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top