Eisenach Online

Werbung

Parken im Parkhaus in der Vorweihnachtszeit zum halben Preis

Im Advent wird das Parken im Parkhaus an der Uferstraße rund um die Hälfte billiger – wochentags sinken die Preise um 40 Prozent, an Sonn- und Feiertagen um 50 Prozent.
Die Stadtverwaltung hat sich auf Anregung der Gewerbetreibenden der Innenstadt trotz der schwierigen Finanzlage dazu entschlossen, auch in diesem Jahr während der Vorweihnachtszeit diese günstigere Parkmöglichkeit zu schaffen.

Vom 24.November bis zum 21. Dezember kostet das Parken im Parkhaus statt 50 Cent nur 30 Cent je angefangene halbe Stunde.
Sonn- und Feiertags kostet die angefangene Stunde statt 60 Cent nur noch 30 Cent.

„Mit dieser Regelung kommt die Stadtverwaltung auch in diesem Jahr den Interessen der Händler in der Innenstadt entgegen, die sich von günstigen Parkplätzen mehr Kundschaft versprechen“, sagte Oberbürgermeister Matthias Doht. Und weiter: „Ziel des Gebührennachlasses ist es auch, das Parkhaus attraktiver für Autofahrer zu machen und die Auslastung zu verbessern.“

Geöffnet ist das Parkhaus täglich von 5 bis 22 Uhr. Dort sind 308 Stellplätze vorhanden. Die zentrale Innenstadt (Karlsplatz, Karlstraße) ist von der Uferstraße aus zu Fuß in fünf Minuten zu erreichen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top