Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

Sängerinnen aus Mogilew zu Kurzbesuch in Eisenach

Der A-Capella-Chor »In Time” aus der weißrussischen Partnerstadt Mogilew war am vergangenen Wochenende in Eisenach zu Besuch. In dem Chor singen fünf Musikpädagoginnen. Ihr Repertoire umfasst geistliche Musik, Volkslieder und weltberühmte Evergreens. Zwei Auftritte bei der Sportlerehrung des Jahres 2010 in den Räumen der Wartburg-Sparkasse waren für die Frauen der Anlass zu einem Kurzbesuch in der Wartburgstadt. Oberbürgermeister Matthias Doht und die ehrenamtliche Beigeordnete für Städtepartnerschaften, Heike Apel, begrüßten die Gäste in der Stadt.

Die Sängerinnen besuchten das erste Mal Eisenach und waren von der Wartburgstadt und ihrer Kultur begeistert. Die Begegnung mit Johann Sebastian Bach und seiner Musik wird ihnen besonders in Erinnerung bleiben. Sie planen, auch im nächsten Jahr wieder nach Eisenach zu kommen.

Für den Damenchor war es andererseits schon die dritte Tournee durch Deutschland. Die Anregung zu einem Besuch in Eisenach erhielten die Musikerinnen in der Lutherstadt Wittenberg, wo sie 2010 zehn Auftritte hatten. Begleitet wurde der Chor von Heinz Wehmeier von der Deutsch-Russländischen Gesellschaft Wittenberg e. V., der als Dolmetscher fungierte und die Tour zwischen Eisenach und Wittenberg organisierte.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top