Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Polizei

Beschreibung:
Bildquelle: Polizei

Scheckübergabe durch Innungsmeister

Am 30. September 2010 begann die kostenlose Lichttestaktion in Eisenach.
Gemeinsam mit der Kfz-Innung und der Polizei Eisenach konnten die ersten Fahrzeugführer ihr Licht exakt einstellen lassen.

Innungsmeister Holger Schade kam nicht nur zur Eröffnung des kostenlosen Thüringer Lichttest, sondern er brachte auch einen Scheck in Höhe von 500 € zur Unterstützung der BOB-Aktion mit.

Er übergab den Scheck dem Leiter der PI Eisenach Polizeirat Thomas Gubert und dem Leiter des Sachgebietes Verkehr, Polizeihauptkommissar Dietmar Mothes.

Seit Februar 2008 gibt es bereits die BOB-Aktion in Eisenach. Die Unfälle von jungen Fahrern unter Alkoholeinfluss haben seit dieser Zeit merklich nachgelassen. BOB ist mittlerweile bei den meisten jungen Kraftfahrern bekannt und wird auch dankbar angenommen.
Von Eisenach aus ist BOB ins Thüringer Land gezogen. Seit etwa 2 Wochen ist BOB auch im Eichsfeld ein Begriff.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top