Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Forstamt Marksuhl

Beschreibung:
Bildquelle: Forstamt Marksuhl

Schindersberg steht!

Im letzten Jahr führte ein Holzeinschlag auf 0,61 ha Fläche im Stadtwald von Eisenach zu großer Aufregung. Befürchtungen, dass es zu Erdrutschen und Waldverlusten kommt, bestätigten sich nicht. Die Flächen am Schindersberg haben im Mai letzten Jahres die Starkregenfälle überstanden, im August 2013 Gewitterstürmen getrotzt und die Frühjahrstrockenheit 2014 überlebt. Wie geplant entwickelt sich ein stabiler Mischwald aus Laub- und Nadelhölzern. «Revierförster Uwe Zielke hat die Durchforstung mit sehr viel Fingerspitzengefühl vorbereitet und durchgeführt,» zeigt sich Forstamtsleiter Ansgar Pape mit dem Ergebnis nach einer Ortsbesichtigung zufrieden.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top