Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Sommergewinn: Häuserschmuck in der Weststadt

Etwa 60 bis 70 geschmückte Häuser zum Sommergewinn erwartet die Bewertungskommission um Silvia Bachmann. Von der Georgenstraße über die Katharinenstraße, den Ehrensteig und die Frankfurter Straße werden die sieben Juroren am 1. März ab 9.30 Uhr ihren Weg nehmen. Der Häuserschmuck wird dabei auf Vorhandensein der Symbole Hahn, Ei und Brezel sowie frisch gedrehte Blüten und den Bezug zum Thema 2008 „Sommergewinn damals und heute“ bewertet.
Für besonders originelle Einfälle gibt es natürlich extra Punkte.

Krepppapier zum Anfertigen von Blüten gibt es im Zunfthaus in der Gargasse zum Preis von 0,50 Euro pro Rolle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top