Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Sparkassen-Gebäude der Eisenacher Hauptstelle umgebaut

Am Dienstag wurde mit einem kleinen Fest die Neueröffnung der umgestalteten Hauptstelle in Eisenachs Stadtzentrum mit einem bunten Programm gefeiert.
Von 10 bis 18 Uhr gab es ein buntes Programm in der großen Halle der Sparkasse. Ein kostenloses Kuchenbüffet mit Kaffee, Tee und Kakao wurde geboten. Mit der «Alten Posthalterei» konnte man Rupf- und Zupfschneemänner in Gläsern basteln, tausend schöne Dinge gab es bei der Schmuckgestaltung und zum Naschen lud der Eisenacher Viba-Shop ein. Ein Reisebüro bot interessante Reisen an und Schnellzeichner «Zamir» war viel gefragt.

Fleißig Autogrammwünsche erfüllt
Erster offizieller Termin des Eisenacher Zweitligateams, war eine Autogrammstunde zum Sparkassentag 2011. Die Wartburg-Sparkasse gehört seit vielen Jahren zu den Partnern des ThSV Eisenach. Kapitän und Kreisspieler Benjamin Trautvetter, Regisseur Alexander Koke, die Rückraumspieler Eryk Kaluzinski und Daniel Luther, das Torhüterduo Radek Musil und Stanislaw Gorobtschuk, die Außen Nick Heinemann und Adrian Wöhler, Marketing-Geschäftsführer Karsten Wöhler und Coach Adalsteinn Eyjolfsson signierten Autogrammkarten, Mannschaftsposter und Trikots, standen natürlich auch zum handballerischen Plausch bereit.

Den künstlerischen Abschluss bildete das gemeinsame Singen mit dem gemischten Chor der Wartburgstadt.

Und zum Gewinnspiel gab es viel Interessantes zu gewinnen.

Rainer Beichler |

Werbung
Top