Eisenach Online

Werbung

Sportplatzareal an der Medizinischen Berufsschule wird beräumt

Die Außensportfläche am Berufsschulteil „Medizinische Fachschule“ in Eisenach Nord wird jetzt im Vorgriff auf die geplante Sanierung des Areals zurückgebaut. Die vorhandene Anlage mit Anlaufbahn und Spielfeld ist total verschlissen und kann derzeit nicht mehr für den Sportunterricht der beiden Schulen genutzt werden.

Die Mitarbeiter des Bauhofs nutzen das günstige Wetter und werden in dieser Woche mit den Abbrucharbeiten beginnen, auch wenn die eigentliche Sanierung des Sportplatzes erst in einigen Monaten beginnen kann. Die Neugestaltung ist für 2017 geplant. Für dieses Vorhaben sind Fördermittel beim Ministerium für Jugend, Bildung und Sport beantragt.

Der kleine Sportplatz soll mit zusätzlichen Sportmöglichkeiten wie einem zweiten Spielfeld und einer längeren Laufbahn noch in diesem Jahr wieder aufgebaut werden. Geplant ist auch einen Teil dieser Sportflächen für die Bevölkerung zugänglich zu machen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top