Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Start der Vorbereitungen für den Sommergewinn 2009

Auch wenn der Winter erst noch bevorsteht: Bei der Sommergewinnszunft wird schon daran gearbeitet, ihm den Garaus zu machen. Seit Anfang September beschäftigt sich der Vorstand der Sommergewinnszunft aktiv mit den Vorbereitungen für das große Frühlingsfest 2009.
Die Redaktion für die Festschrift hat ihre Arbeit aufgenommen, erste Plakate und Flyer wurden in Auftrag gegeben und die Zunft hat Kontakte zu Vereinen und Spielmannszügen geknüpft, die an dem Fest 2009 teilnehmen könnten.

Am Anfang der Vorbereitungen für Deutschlands größtes Frühlingsfest wird stets auch das Motto für den Festzug gesucht. „Steine und ihre Geschichte“ wird es im kommenden Jahr lauten. Die ersten Ideen zur inhaltlichen Gestaltung des Zuges liegen vor.

Am kommenden Montag, 10. November um 19 Uhr beginnen die Zunftmitglieder mit der Arbeit an den ersten Festwagen.

Von Montag bis Donnerstag treffen sich die Mitglieder und Helfer der Zunft dann täglich um 19 Uhr im Zunfthaus in der Gargasse (am toom-Markt) um neue Festwagen zu gestalten oder bereits vorhandene Wagen aufzufrischen.
Auch die Frauen der Zunft werden am 10. November ihre Arbeit aufnehmen und die zahlreichen Blüten aus Krepppapier drehen, aber auch neue Kostüme anfertigen oder vorhandene reparieren.
Helfende Hände sind auch in diesem Jahr natürlich wieder gern gesehen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top