Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Start zum Sommergewinn 2009

Hunderte Menschen, Eisenacher und ihre Gäste, strömten am Freitag auf den Festplatz Spicke. Ein Lampion- und Fackelumzug der Sommergewinnszunft startete am Freitag von der Gargasse zum Rummel.
An der Spitze des Zuges der Fanfarenzug der Wartburgstadt. Eigens zu dieser Veranstaltung studierten die Musiker ein neues Stück ein. «Ich trage eine Laterne», so der Titel.
Eisenachs Nachtwächter Bernd Schubert erzählte am Abend noch einige Episoden und auf der Spicke warteten schon die Schausteller.
Der Fanfarenzug drehte eine Runde über den Platz. Zunftmeister Torsten Daut und Oberbürgermeister Matthias Doht begrüßten die Gäste am kleinen Festzelt. Der OB musste dort ein Fass Eisenacher Bier anstechen und wurde dabei von den Hopfenhoheiten unterstützt.
Bis zum 29. März wird nun auf der Spicke zünftig gefeiert. Am Mittwoch ist Familientag und Samstag (28. März) gibt es das große Feuerwerk der Schausteller.

Rainer Beichler |

Werbung
Top