Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

Sternsinger im Rathaus

Die Sternsinger besuchten auch in diesem Jahr die Oberbürgermeisterin in Rathaus. Knapp 20 Kinder von der katholischen Gemeinde St. Elisabeth gehörten diesmal zur Sternenkinderschar, die die Segenswünsche überbrachten.

Sie sangen für Oberbürgermeisterin Katja Wolf und sagten Gedichte auf. Traditionell gab es für die Stadtverwaltung auch den Segen «20 C+M+B 14» (Christus mansionem benedictat – Jesus segne dieses Haus), der über die Tür des OB-Büros geschrieben wurde.

Überdies sammeln die Sternsinger auch Spenden für wohltätige Zwecke. So werden in diesem Jahr Kinder in Malawi unterstützt. Die Oberbürgermeisterin bedankte sich bei den Kindern herzlich für den Besuch und unterstützte die Aktion mit einer Spende.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top