Eisenach Online

Werbung

Steuern und Abgaben werden fällig

Um unnötige Mahnungen zu vermeiden, möchte die Stadtverwaltung an die im November fällig werden Steuern und Abgaben erinnern.

Am Donnerstag, 15. November, werden die Grundsteuer A und B, die Vorauszahlungen zur Gewerbesteuer, die Hundesteuer und die Gebühren für die Straßenreinigung fällig. Die Abgabenpflichtigen werden gebeten, die fälligen Beträge pünktlich zu zahlen.

Die Abgabenbeträge müssen bis zum Tag der Fälligkeit durch Überweisung auf das städtische Konto 2003 bei der Wartburg-Sparkasse (BLZ 84055050) unter Angabe der Steuernummer beglichen werden.

Dies gilt nicht für Abgabepflichtige, die der Stadt Eisenach eine Einzugsermächtigung zur Abbuchung im Lastschrifteinzugsverfahren erteilt haben.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top