Eisenach Online

Werbung

Straße „Neustadt“ teilweise gesperrt

Die Straße „Neustadt“ wird im Bereich des Hauses Nr. 34 in der Zeit vom 30. Juli bis 8. August für den Fahrverkehr gesperrt, da dieses Einsturz gefährdete Haus abgebrochen wird. Die Straße ist aus beiden Richtungen als Sackgasse befahrbar.
Der Fußgängerverkehr wird von der Abbruchfirma während der Abbrucharbeiten sicher und gefahrlos gewährleistet.
Die betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die zeitlich begrenzte veränderte Verkehrssituation einzustellen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top