Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Tag der offenen Türen im Behördenzentrum

Die Polizeiinspektion und der Ortsverband Eisenach des THW Eisenach laden zum gemeinsamen Tag der offenen Tür ein. In ihren Objekten in der Ernst-Thälmann-Straße wird es am Samstag, 6. Juni, von 12 bis 18 Uhr viel zu erleben geben. Neben der Präsentation beider Einrichtungen ist für die jüngsten Besucher ein Kinderfest geplant.

Von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr gibt es ein Jugendquiz (14-17 Jahre) der Polizei (17.00 Uhr Bekanntgabe des Gewinners und Übergabe des Hauptpreises, ein Fahrrad, durch Vertreter der Wartburgsparkasse)
Ebenfalls 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr läuft der Roller- und Fahrradparcours der Verkehrswacht, hier gibt es 17.15 Uhr die Bekanntgabe des Siegers (erster Preis vom Marktkauf).

Einen Malwettbewerb findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Kinder von 2 bis 5 Jahren statt. Motto: Wer malt das schönste Polizeiauto; Auswertung durch Prominente; 1. Preis ein Kinderfahrrad vom Marktkauf.

Der Fanfarenzug der Wartburgstadt Eisenach e.V. tritt von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr auf. Bis 16 Uhr spielt danach das Polizeimusikkorps Thüringen.
Dabei ist auch die Kindertanzgruppe des Wartburgensembles und der Jugendclub Ruhla «Freetime».

Persönlichkeiten aus Show und Sport geben von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Autogramme. U.a. sind Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller (SOKO Leipzig) und Boblegende Wolfgang Hoppe geplant.
Es werden historische Polizeiautos aus den Fundus des Vereines Automobilbau-Museum Eisenach ausgestellt. Es gibt eine Hüpfburg, einen Kletterberg, eine Hebebühne für Personen, Kistenstapeln, ein großes Schachspiel u.v.m.

Viele Menschen gestalten das Fest von THW und Polizei, dazu zählen die Beamten und deren Angehörigen der Polizei Eisenach, des THW, Frauenzentrum, Frauenhaus und andere Einrichtungen.

Die Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Kinderhospiz-Mitteldeutschland e.V., in Tambach-Dietharz zu Gute.

Rainer Beichler |

Werbung
Top