Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Technik gegen Graffiti

Am Mittwoch wurden die Schmierereien an einer Mauer im Bereich der Synagoge von Mitarbeitern des Amtes für Tiefbau und Grünflächen der Stadt Eisenach beseitigt. Dabei kam das im Sommer 2008 angeschaffte Reinigungsgerät zum Entfernen von Graffiti (Sandstrahlgerät, das mit Glaspudermehl arbeitet) erstmals zum Einsatz.
Die Betonwand in der W.-Rinkens-Straße wurde mit dieser Technik restlos von den Malereien beseitigt.
Nach dem Erhalt des Gerätes wurde zunächst Probearbeiten vorgenommen, um die Wirkungsweise dieser Technik zu testen. Der Einsatz des Gerätes an weiteren öffentlichen Orten wird derzeit vom Amt vorbereitet.

Rainer Beichler |

Werbung
Top