Eisenach Online

Werbung

Truppenübung im Kreisgebiet

Die Bundeswehr führt vom 04.05.2009 – 07.05.2009 im Wartburgkreis zwei Bundeswehrübungen durch.

Der erste Übungsraum befindet sich in den Gemarkungen der Verwaltungsgemeinschaft Mihla. Der Übungsschwerpunkt liegt in den Gemarkungen Mihla, Nazza und Berka vor dem Hainich.

An dieser Übung nehmen ca. 90 Soldaten mit ca. zehn Radfahrzeugen teil.

Der zweite Übungsraum im Wartburgkreis befindet sich in der Gemeinde Hörselberg-Hainich. Betroffen sind die Gemarkungen von Craula, Behringen, Großenlupnitz sowie Wenigenlupnitz.

An dieser Übung nehmen ca. 70 Soldaten mit 18 Radfahrzeugen teil.

Verkehrsteilnehmer und Jäger werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top