Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Umbau Werner-Aßmann-Halle

Ausschreibung für Planungsbüros veröffentlicht

Für den Umbau und die Erweiterung der Werner-Aßmann-Halle (WAH) wird jetzt ein Planungsbüro gesucht. Die öffentliche Bekanntmachung dazu wurde am 15. Juni im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Unser Ziel ist es, in einem transparenten Verfahren das am besten geeignete Planungsbüro für den Umbau der Aßmann-Halle zu finden,

sagt Oberbürgermeisterin Katja Wolf. Deshalb hat die Stadt im Mai einen Vertrag mit der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH abgeschlossen, die das Verfahren gemäß der Vergabeordnung für freiberufliche Leistungen (VOF) vorbereitet hat und umsetzt. Die Finanzierung dieser Kosten übernimmt der ThSV Eisenach e.V., da die Stadt derzeit keine Haushalt hat.

Damit ist ein erster Meilenstein für den Umbau der Aßmann-Halle gesetzt und der Beginn der Umbaumaßnahmen im Mai nächsten Jahres realistisch, sofern die erforderlichen finanziellen Mittel bereit gestellt sind,

betont Katja Wolf.

Bis zum 13. Juli können nun von Planungsbüros Angebote eingereicht werden. Danach erhalten in einer zweiten Phase bis zu fünf Bewerber die Möglichkeit ihr Büro zu präsentieren und damit dessen Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen. Im Oktober soll dann der Planungsauftrag zum Umbau der Werner-Aßmann-Halle vergeben werden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top