Eisenach Online

Werbung

Untere Predigergasse voll gesperrt

Im Rahmen der umfangreichen Dreharbeiten für eine ARD-Fernsehserie in Eisenach ist es erforderlich, die Untere Predigergasse vom Montag, 2. Juni; 7 Uhr, bis Sonnabend, 7. Juni, 22 Uhr, für jeglichen Durchgangsverkehr zu sperren.
Während der Sperrung ist aus westlicher Richtung der Katharinenstraße sowie aus südlicher Richtung der Domstraße/Hainweg die Zufahrt zum Markt über die Georgenstraße möglich.
Um den Anlieger- und Lieferverkehr zu gewährleisten, wird die Einbahnstraßenregelung in der Unteren Predigergasse aufgehoben und kann aus Richtung Wydenbrukgstraße-Predigerplatz nur als Sackgasse befahren werden.
Es wird darauf hingewiesen, dass auf Grund der Baumaßnahme am Wingolfdenkmal die Domstraße und Hainweg seit längerer Zeit für jeglichen Durchgangsverkehr gesperrt ist und somit ein weiteres Befahren in südlicher Richtung nicht möglich ist.
Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihr Verhalten den veränderten Bedingungen anzupassen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top