Eisenach Online

Werbung

Veranstaltungen 2008 dringend melden

Die Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH und die Stadtverwaltung bitten alle Veranstalter dringend darum, ihre für 2008 geplanten Veranstaltungen zu melden. Das Jahresprogramm 2008 steht unter dem Motto „Eisenach – die Wartburgstadt glänzte immer durch Musik“. Doch sind bisher nur einige Veranstaltungstermine konkret gemeldet.
Die genauen Angaben sind nötig, weil bereits jetzt für 2008 geworben wird – beispielsweise aus Messen, aber auch in Veröffentlichungen. Im Herbst soll auch wieder ein gedruckter Jahres-Veranstaltungsplan erscheinen.

Erneut weist die Tourismus GmbH darauf hin, dass für die Veranstaltungsmeldungen stets der zentrale und offizielle Veranstaltungskalender der Stadt Eisenach genutzt werden soll. Er ist zu finden auf www.eisenach.de im Bereich „Aktuelles“. Dieser Kalender hat mehrere entscheidende Vorteile:

Er ist auf dem offiziellen Internetangebot der Stadt Eisenach einfach zu finden.
Er ist weltweit verfügbar.
Er kann von den Veranstaltern kostenlos, dezentral und eigenverantwortlich gepflegt werden. Mit dem entsprechenden Zugang kann jeder Veranstaltungen selbst eingeben. Ansprechpartner hierfür ist die Tourismus GmbH.

Regelmäßig werden von der Tourismus GmbH und der Stadtverwaltung Auszüge aus diesem Kalender angefertigt. Aus diesen Daten entsteht der gedruckte monatliche Veranstaltungskalender für die Region.

Die Daten werden außerdem an viele andere Stellen weitergegeben – Veranstaltungskalender, Medien aller Art, online-Portale etc. So werden sie kostenlos und werbewirksam noch weiter verbreitet.

Auch der gedruckte Jahresplan 2008 wird auf dem Plan im Internet basieren. Was hier nicht eingetragen wurde, wird auch nicht weiter verbreitet.

Nicht zuletzt verhilft der online-Kalender den Veranstaltern auch zu einer besseren Koordination: Aufgrund der Suchmöglichkeiten lässt sich schnell prüfen, zu welchem Termin bereits Veranstaltungen geplant sind. Unnötige Konkurrenz kann so vermieden werden.

Wer keinen Internet-Zugang hat, sollte sich mit der Tourismus GmbH in Verbindung setzen. Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Veranstaltungskalender: Tourismus Eisenach GmbH, Gabi Schwedler, Markt 9, 99817 Eisenach, Tel. 03691/7923-12, Fax 7923-20, E-Mail: veranstaltungen@eisenach.de

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top