Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: USAAF Photo (PD public domain)

Beschreibung:
Bildquelle: USAAF Photo (PD public domain)

Vortrag im Geschichtsverein

Eine der größten Luftschlachten des 2. Weltkrieges begann am 27. 9.1944 am Himmel über Eisenach.

Eberhard Hälbig (Eisenach) und Rainer Lämmerhirt (Mihla) werden in der nächsten Veranstaltung des Geschichtsvereins am 11.02.2014 über Ereignisse des Luftkriegs 1944/45 im Eisenacher Raum berichten.

Zu erfahren ist auch, dass der Angriff auf Nürnberg sogar in Lauterbach Spuren hinterlassen hat.

Ihr Vortrag wird durch historische Fotografien und aktuelle Aufnahmen, auf denen bspw. Ergebnisse von Suchgrabungen und Wrackteile dargestellt sind, ergänzt.

Am Ende kann das aktuelle Buch der Referenten erworben werden.
Beginn ist 18.30 Uhr in der Aula der Jakobschule.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top