Eisenach Online

Werbung

Wartburgkreis beim 2. Rennsteigfest

Wenn am kommenden Sonntag der Startschuss zum 2. «Landkreisfest am Rennsteig» fällt, dann zeigt sich der Wartburgkreis von seiner ganz musikalischen Seite. Der Einladung von Landrat Reinhard Krebs zur Teilnahme an dem erst voriges Jahr aus der Taufe gehobenen Fest ist in diesem Jahr das Bad Liebensteiner Doppelquartett gefolgt und natürlich ein Teil des Ensembles vom «Rhönpaulus». Obwohl die Musical-Mitwirkenden derzeit fieberhaft für ihre Weltpremiere Ende Juli in Dermbach proben, wollten auch sie bei dem Rennsteig-Fest dabei sein. In diesem Jahr haben die beiden Landkreise Schmalkalden-Meiningen und Gotha als Gastgeber auf die Ebertswiese bei Floh-Seligenthal geladen. Alle sieben Rennsteig-Landkreise Thüringens und die Stadt Eisenach werden sich in einem sehens- und hörenswerten Programm präsentieren. Mit dabei ist auch das Fanfaren- und Showorchester Gotha, der Eisenacher Tanzverein, das «Alpenecho» und der «Thüringer Bratwurstkönig».
Das 2. Rennsteig-Fest wird um 10 Uhr eröffnet und Landrat Krebs hofft, dass im Publikum viele Bürger aus unserem Landkreis sein werden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top