Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: LRA

Beschreibung:
Bildquelle: LRA

Wartburgkreis fördert zahlreiche Sportprojekte und Baumaßnahmen

Mit einem gezielten Ball zu Bürgermeister Roland Ernst absolvierte die Kreisbeigeordnete Nicole Gehret in Sünna (Unterbreizbach) heute den symbolischen Startschuss für die Förderung zahlreicher Sportprojekte und -baumaßnahmen im Wartburgkreis.

Die Gemeinde Unterbreizbach erhält dabei mit 25000 Euro die höchste Fördersumme für den Bau eines Kunstrasen-Kleinspielfeldes im Ortsteil Sünna.

Weitere Förderungen im Wert von insgesamt rund 64000 Euro an Städte, Gemeinden und Vereine werden gemäß der Sportförderrichtlinie des Wartburgkreises auf Empfehlung des Sportbeirates vom 14.10.2013 und dem Ausschuss für Jugend, Soziales und Gesundheit vom 16.10.2013 ausgereicht:

So werden acht Baumaßnahmen an Sportstätten – unter anderem eine Flutlichtanlage für eine Beach-Volleyball-Arena, Ballfangnetze sowie Sanierungen von Hallenböden, Sportplätzen und Schanzanlagen – in Höhe von 46089,13 € gefördert. Die Anschaffung langlebiger Sportgeräte (z.B. Tore, Tischtennisplatten, Sportgewehre, Sprungskisets) wird mit 2976,90 € unterstützt. Für zwei Sportveranstaltungen des Behindertensports werden 1149,43 € zur Verfügung gestellt. Für 39 weitere Sportveranstaltungen werden Mittel in Höhe von 13566,99 € ausgereicht.

Wie Kevin Rodek, Sachbearbeiter Kultur- und Sportförderung mitteilte, wurden bereits im April dieses Jahres weitere Maßnahmen und Anschaffungen mit insgesamt rund 60000 Euro aus der Sportförderung bedacht.

«Der Fußball», so Gehret zum Abschluss, «geht an die Grundschule Sünna. Denn ich freue mich, dass diese schöne Sportanlage auch rege von unseren Grundschülern genutzt wird!»

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top