Eisenach Online

Werbung

Wartburgkreis tritt Regionalverbund Thüringer Wald e.V. bei

Zum zweiten Halbjahr 2011 wird der Wartburgkreis zum Regionalverbund Thüringer Wald e.V. beitreten. Dies beschloss der Kreistag des Wartburgkreises in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich. Damit kommen den Thüringer Wald-Orten im Wartburgkreis Bad Liebenstein, Ruhla, Moorgrund, Seebach, Schweina, Steinbach, Wolfsburg-Unkeroda, Wutha-Farnroda und Gerstungen (Ortsteil Sallmannshausen) die Projekt-Fördermittelanteile und Leistungen des Thüringer Wirtschaftsministeriums und der Thüringer Tourismus GmbH so schnell und so umfangreich wie möglich zu gute. Auch der Landkreis Gotha hat bereits den Beitrittsbeschluss zum Regionalverbund gefasst.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top