Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Wartburgkreis unterstützt Feuerwehren bei Nachwuchs-Gewinnung

Der Mitgliederschwund in den Freiwilligen Feuerwehren in Thüringen ist groß. Das gilt auch für den Wartburgkreis. Seit dem Jahr 2002 ist die Zahl der Kinder und Jugendlichen in den 104 Jugendfeuerwehren um mehr als 500 zurückgegangen. Auch in den Einsatzabteilungen der 135 Freiwilligen Feuerwehren im Wartburgkreis sinkt die Zahl der aktiven Mitglieder in jedem Jahr aufs Neue.
Seit 2002 müssen sie einen Rückgang von über 230 Männer und Frauen verkraften. «Einem Trend, dem wir mit aller Kraft entgegen steuern müssen», begründet Landrat Reinhard Krebs die Initiative. «Denn die Kameradinnen und Kameraden leisten einen unschätzbaren Dienst nicht nur bei der Brandbekämpfung, sondern auch bei Unwetterkatastrophen und Verkehrsunfällen.»
Der Wartburgkreis unterstützt deshalb die Werbekampagne des Thüringer Landesfeuerwehr-Verbandes. Studenten der Bauhaus-Universität Weimar hatten sich dafür in mehreren Feuerwachen im Freistaat selbst ein Bild von der Tätigkeit der Feuerwehrleute gemacht und daraus mehrere eigenwillige Plakate entworfen.
Landrat Krebs wird nun persönlich in der Öffentlichkeit dafür werben, dass die Plakate vor allem in Schulen ihren Platz finden, um die Neugier von Kindern und Jugendlichen auf eine Tätigkeit in den Feuerwehren zu wecken.
«Es wäre schön, wenn die Kampagne großen Anklang finden und die Feuerwehr für junge Leute wieder attraktiver würde», so Landrat Reinhard Krebs.

Information zum Erhalt des Werbematerials unter 03695/615922

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top