Eisenach Online

Werbung

Wasser auf den Eisenacher Friedhöfen abgestellt

Die städtische Friedhofsverwaltung weist darauf hin, dass aufgrund des Nachtfrostes in der vorigen Woche bereits das Wasser auf allen Ortsteilfriedhöfen der Stadt Eisenach abgestellt wurde. Die Gießkannen und Bänke werden zu einem späteren Zeitpunkt weggeräumt.

Auch auf dem Eisenacher Hauptfriedhof wird in der kalten Jahreszeit das Wasser abgestellt. Je nach Witterung steht dann etwa ab Mitte November bis zum Frühjahr 2016 auf den städtischen Friedhöfen kein Wasser mehr zur Verfügung. Für die Wintermonate werden auch dort die Gießkannen weggeräumt. Das Abstellen des Wassers ist alljährlich zum Schutz der Leitungen in der Frostperiode erforderlich.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top