Eisenach Online

Werbung

Wasser auf den Eisenacher Friedhöfen wird abgestellt

Damit die Wasserleitungen auf den Eisenacher Friedhöfen im Winter nicht zufrieren, wird diese Woche dort nach und nach das Wasser abgestellt. Das betrifft insgesamt neun Wasserstellen auf dem Hauptfriedhof und die Wasserstellen auf den Friedhöfen der Ortsteile. Ab Mitte November bis zum Frühjahr 2017 wird auf den städtischen Friedhöfen dann kein Wasser mehr zur Verfügung stehen. In den Wintermonaten werden auch die Gießkannen weggeräumt.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top