Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadtverwaltung

Beschreibung:
Bildquelle: Stadtverwaltung

Weihnachtspäcken-Aktion für den Kindertreff

Im Kindertreff in Eisenach Nord können sich in diesem Jahr 40 Kinder über ein ganz persönliches Weihnachtpäckchen freuen.

Die HypoVereinsbank Eisenach erfüllt die Wünsche dieser Kinder, die in sozial angespannten Verhältnissen leben. Dazu wurde in der Filiale am Markt ein Weihnachtsbaum aufgestellt, an dem Sterne und Kugeln mit den Wünschen der Kinder angebracht sind.

Eisenach gehört zu den ausgewählten 80 Filialen der Bank, die in diesem Jahr 1500 Euro für diese Weihnachtspäckchenaktion zur Verfügung stellen kann. »Damit kann ein Großteil der Wünsche erfüllt werden. Aber auch die Kunden, Mitarbeiter und alle Bürger der Stadt Eisenach sind aufrufen sich an der Erfüllung der Wünsche zu beteiligen”, wirbt Filial-Direktor Torsten Trostdorf für weiteres soziales Engagement.

Denn auch für den Kindertreff selbst sind noch einige Wünsche offen.

Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus freut sich über die Aktion, die eine wichtige Ergänzung zur allgemeinen Weihnachtsstrauß-Aktion ist, bei der bereits knapp 400 Wunsch-Karten verteilt wurden. Bei einer Weihnachtsfeier im Kindertreff kurz vor dem vierten Advent wird das Team um Torsten Trostdorf die Päcken an die Kinder und die Gaben an den Kindertreff überreichen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top