Eisenach Online

Werbung
Ein Lied für den Weihnachtsmann | Bildquelle: © Stadt Eisenach

Beschreibung: Ein Lied für den Weihnachtsmann
Bildquelle: © Stadt Eisenach

Weihnachtsstrauß-Aktion: Über 500 Eisenacher Kinder erhielten ersehnte Geschenke

Vielen Kindern, denen es nicht so gut geht, konnte in diesem Jahr wieder einen Herzenswunsch erfüllt werden. Dies ermöglichten die Eisenacher Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende und Unternehmen mit ihrem Engagement und ihren Spenden für die bereits 17. Eisenacher Weihnachtsstrauß-Aktion.

Als Höhepunkt der diesjährigen Aktion erhielten die Kinder die Geschenke bei der schon traditionellen großen Weihnachtsfeier in der Hörselbergwerkstatt. Gemeinsam übergaben der Weihnachtsmann, Oberbürgermeisterin Katja Wolf sowie beteiligte Geschäftsleute und Unternehmen die ersehnten und für viele dieser Kinder einzigen Geschenke.

Foto: © Stadt Eisenach • Gaukler Django Lemon zaubert.

Zuvor gab es wie immer ein spannendes Programm. Mit dem „Himmel auf Erden“ spielte der verrückte Gaukler „Django Lemon“ eine komische und geheimnisvolle Rolle. Zudem begeisterte er mit lustiger Jonglage, überraschender Zauberei, gewagter Slapstick-Akrobatik und viel Comedy alle kleinen und großen Menschen.

Ein Lied für den Weihnachtsmann

Foto: © Stadt Eisenach • Geschenk für Romana.

Sowohl die Ausgestaltung der Abschlussveranstaltung in der Hörselbergwerkstatt, als auch die Erfüllung aller Kinderwünsche werden ermöglicht durch Spenden von Unternehmen und Privatpersonen.

Foto: © Stadt Eisenach • Gaukler Django Lemon  bei Jonglage.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top