Eisenach Online

Werbung

Zum Kindertag

In Thüringen lebten im Jahresdurchschnitt 2012 nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 281 Tausend Kinder unter 18 Jahren in Familien, davon 145 Tausend Jungen und 136 Tausend Mädchen.

Gegenüber dem Jahr 2011 ist ein Rückgang um 5 Tausend minderjährige Kinder festzustellen.

Knapp zwei Drittel der Kinder unter 18 Jahren (157 Tausend) wohnten bei ihren miteinander verheirateten Eltern, 62 Tausend bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften und 62 Tausend mit einem allein erziehenden Elternteil zusammen.

107 Tausend Kinder wuchsen ohne Geschwister auf, 128 Tausend mit einem Bruder oder einer Schwester und 47 Tausend mit zwei oder mehr Geschwistern.

102 Tausend Kinder waren unter 6 Jahre alt. Von den 180 Tausend Kindern im Alter von 6 bis unter 18 Jahren waren 169 Tausend Schüler oder Auszubildende.

Die Zahlen wurden den ersten Ergebnissen des Mikrozensus 2012, der bundesweiten repräsentativen Haushaltsbefragung, entnommen. Weitere Daten zu «Haushalt und Familie in Thüringen 2012» können dem in Kürze erscheinenden gleichnamigen Statistischen Bericht entnommen werden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top