Eisenach Online

Werbung

Zwei Weihnachtsbäume in der Eisenacher Innenstadt

Der Eisenacher Weihnachtsbaum wird in diesem Jahr am Donnerstag, 15. November auf dem Marktplatz aufgestellt. Ausgewählt wurde ein zirka 17 Meter hohe Blautanne, die an diesem Tag gegen 8 Uhr auf einem Privatgrundstück in der Karolinenstraße gefällt wird. Anschließend folgt der Transport zum Marktplatz, wo der Baum mittels Kran zwischen 10 und 12 Uhr aufgestellt wird.

Ein weiterer Weihnachtsbaum wird auch in diesem Jahr wieder auf dem Karlsplatz für Adventsstimmung sorgen. Er wird am Donnerstag, 22. November, gegen 9 Uhr aufgestellt. Ausgewählt wurde eine zehn Meter hohe Edeltanne aus Herleshausen. Die Stadtwerke Eisenach sponsern das Fällen und das Aufstellen dieses Baumes.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top