Eisenach Online

Werbung

Zweite Fischerprüfung 2014 im Oktober

Die zweite Fischerprüfung 2014 findet am Sonnabend, 25. Oktober, statt. Wer diese Fischerprüfung ablegen möchte, muss dies beantragen. Eisenacher Einwohner können den Antrag bis spätestens 30. September bei der unteren Fischereibehörde der Stadtverwaltung Eisenach, Markt 2, Zimmer 101, einreichen. Dabei ist auch gleich die Prüfungsgebühr von 15 Euro zu bezahlen.

Wer zu dieser Fischerprüfung zugelassen werden will, der muss zuvor an einem Vorbereitungslehrgang der Thüringer Fischereiverbände teilnehmen und dies nachweisen.

Informationen zu den erforderlichen Vorbereitungslehrgängen gibt es in der Fischerschule – Ansprechpartner ist Klaus-Dieter Seefeldt, 99817 Eisenach, Markscheffelshof 10, Tel. privat: 03691 / 872420, Tel. dienstl. 03691 / 211885. Die Fischerschule teilt auch die Anträge auf Zulassung zur Prüfung aus.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top