Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

1. Kunstausstellung im historischen AWE-Pavillon

Die ersten Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten hat Peter Schäfer geschafft. Das einstige Automobilmuseum ist wieder an die Versorgungsleitungen angeschlossen.
Zum Thüringentag ist die Außenansicht schon wesentlich verbessert und die Treppe repariert worden.
Für etwa acht Wochen stellen zwei bekannte Künstler aus Prag im zukünftigen Arbeits-, Ausstellungs- und Informationszentrum für Gegenwartskunst in der Wartburgallee aus.

Die Künstler:
Lukáš Wagner, geb. 1978 in Prag
1993 – 1997
Studium an der Technischen Schule für Bildhauerkunst und Steinbearbeitung in Hoøice
1997 – 2001
Studium an der Kunstakademie in Prag im Atelier von Prof. Jan Hendrych
2002 – 2004
Studium an der Kunstakademie in Prag im Atelier von Prof. Jan Koblasa
2000 – 2007
Ausstellungen in der Tschechischen Republik, in der Slowakischer Republik und in Deutschland (EMPTIMIS – Berlin), Gestaltung (Realisierung) Mozaika, U Lužického semináøe, Prag

Michal Horáèek, geb. 1973 in Prag
1993 – 1995
Schule für bildende Kunst von Vaclav Hollar (Fach Design)
1996 – 1997
Hochschule für Industrie-Kunst (Fach Design)
2003 – 2007
Westböhmen Universität Pilsen (Fach Design)
1994 – 2007
Ausstellungen von Fotografien und Designentwürfen (Tschechische Rep., Italien, Deutschland, USA)
1995 – 2007
Projekte und Realisierung für Industrie: Design von Straßenbahnwagen (Firma SKODA Transportation, Design von Schlittschuh (Firma Botas), Desig von Lenkrad für SKODA (Patent).
1997 – 2006
Kulturprojekt: Bohemia Picta (Bildportfolio Tschechische Republik)

Die Ausstellung ist täglich geöffnet.

Rainer Beichler |

Werbung
Top