Eisenach Online

Werbung

111 Gründe ROT-WEISS ERFURT zu lieben

Gibt es Dinge, die die Welt bewegen und an denen sich immer wieder die Geister scheiden? Bach oder Beethoven? Beatles oder Stones? Burger oder Schnitzel? Rot Weiß oder Carl Zeiss? Für den bekennenden Fußball-Fan Michal Kummer ist die letzte der Fragen schon lange beantwortet. In seinem gleichnamigen Buch nennt er „111 Gründe ROT-WEISS ERFURT zu lieben“.

Am Freitag stellt er auf Einladung des Eisenacher Kunstvereins innerhalb der „Frühlingslese“ sein  Buch ab 19.30 Uhr in der Buchhandlung „Leselust“ (Georgenstraße 2) vor. Als Mitbegründer des DFB und zweimaliger DDR-Meister ist der FC Rot-Weiß Erfurt heute der Dino der 3. Liga. Michael Kummer ist Dauerbesucher im Steigerwaldstadion und begleitet das sportliche Auf und Ab von RWE seit Ende der achtziger Jahre als treuer Fan. Sein Buch ist eine launige Liebeserklärung an den „großartigsten Fußballverein der Welt“ und nicht nur für eingefleischte Freunde des runden Leders eine informative und unterhaltsame Lektüre.

Getränke gibt es an der Bar der Kunstvereins. Und natürlich lässt sich das Buch am Abend erwerben (9,99 €) – signiert, versteht sich!

Lesung Freitag, 20. Mai 2016, 19:30, Buchhandlung „Leselust“, Georgenstraße 2, 99817 Eisenach
Eintritt 3,00 €

Andrea T. 

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top