Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Ensemble Consart e.V.

Beschreibung:
Bildquelle: Ensemble Consart e.V.

20 Jahre Wartburgkreis: Musikalische Familienwanderung

Zu einer musikalischen Wanderung für die ganze Familie mit anschließendem Konzertbesuch laden der Wartburgkreis, die Stadt Bad Salzungen und die Gemeinde Barchfeld-Immelborn am Samstag, 23. August ein.

Gewandert wird ab 13.30 Uhr vom Bad Salzunger Marktplatz entlang des idyllischen Werraufers zu den Barchfelder Schlössern, wo ab 17 Uhr das Wandelkonzert mit dem Leipziger Ensemble Consart besucht werden kann. Da diese Wanderung speziell für Familien mit Kindern gedacht ist, wird es am Schloss in Barchfeld von 16.30 Uhr bis ca. 19.15 Uhr eine kostenlose Kinderbetreuung für Kinder ab drei Jahren geben, so dass ihre Eltern das Konzert besuchen können.

Das Leipziger Ensemble Consart lässt Musik aller Stilepochen von Gregorianik über Barock und Klassik, Romantik und Klassischer Moderne bis hin zu Uraufführungen erklingen. Das Konzert steht dabei in diesem Jahr thematisch unter dem Motto «Krieg und Frieden». Die Besucher der Veranstaltung wandeln in Barchfeld von einem Veranstaltungsort zum anderen. Um 17 Uhr ist Konzertbeginn in der evangelischen Kirche und um 18 Uhr im Steinschen Schloss. Im Anschluss wird zu einem Imbiss am Schloss geladen.

Und während sich ihre Eltern ungestört dem Musikgenuss hingeben, kommt auch für die Kinder keine Langweile auf: an der Mal- und Bastelstraße können sie selbst kreativ werden und sich zwischendurch auf der Hüpfburg austoben. Bei schlechtem Wetter findet die Kinderbetreuung im landgräflichen Schloss statt.
«Die Akteure in Barchfeld haben mit großem Engagement gemeinsam mit uns und der Stadt Bad Salzungen eine wirklich tolle Tour passend zu den Wandelkonzerten entwickelt und machen ganz viel möglich. Ich freue mich sehr auf diese Veranstaltung!», so die Kreisbeigeordnete Nicole Gehret, die an diesem Tag auch mitwandern wird.

Die Familienwanderung wird darüber hinaus von einer Musikpädagogin begleitet, die unterwegs mit den kleinen und großen Wandergästen Musik machen wird. Auf etwa der Hälfte des rund 6 Kilometer langen Weges ist ein Familienpicknick mit Kaffee und Kuchen an der Werra geplant. Die gesamte Strecke ist auch für Kinderwagen geeignet.

Ein Rücktransport von Barchfeld nach Bad Salzungen wird um 19.30 Uhr angeboten. Hierfür ist eine Anmeldung unter 03695 – 615104 erforderlich. Der Eintritt zum Wandelkonzert ist frei, um Spenden wird gebeten.

Ensemble Consart e.V.

Foto: ©Ensemble Consart e.V.

Frank Bode | | Quelle:

Werbung
Top