Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Agentur

Beschreibung:
Bildquelle: Agentur

7. Eisenacher Weinfest in der Wandelhalle

Ein bunter Familiennachmittag und eine stimmungsvolle Nacht erwartet die Eisenacher und ihre Gäste zum Saisonausklang der «So klingt der Sommer»- Festivalreihe in der Wandelhalle. Das Weinfest am 6. September 2008, zwischen 14.00 – 01.00 Uhr wird die Seele und vor allem die Gaumen der Gäste verwöhnen.

Der Eisenacher Weinhändler Peter Leisinger hat sich insgesamt sechs Winzer, von der Saale-Unstrut, aus Rheinhessen, aus Franken und von der Ahr eingeladen. Das Sortiment ergänzen das Steigenberger Hotel Thüringer Hof in Eisenach, die exklusiv die Weine aus dem weltbekannten spanischen Weingut Miguel Torres präsentieren. Das Wein & Whisky-Fachgeschäft Gourmenius aus Bad Salzungen bietet Cognac, Grappa, Obstler, Armagnac, Whisky und Zigarren an.

Für kulinarische Genüsse auf hohem Niveau sorgt der Eisenacher Köcheverein, der eine erlesene Karte für Genießer bereithält, so z.B. gebackener Schafskäse mit Thymian und Olivenöl, rote Zwiebeln und Gewürzgebäck, Käseteller mit Trauben, Feigensenf und Crissini, Maispoulardenbrust mit Blattspinat in Rahm und gebutterte Bandnudeln, Geschnetzeltes von der Wildschweinkeule mit Waldpilzen, Preiselbeer-Creme fraiche und Spätzle, gebratener Saalezander mit Bauchspeck, Weinkraut und gekräuterte Risoléekartoffeln. Die Eisenacher Konditorei Brüheim bietet eine große Auswahl an Kaffeespezialitäten und frischen Patisserieprodukten an.

Was wäre der Wein ohne Musik und so bietet das vielseitige Programm den passenden Rahmen: Zwischen 14 bis 19 Uhr unterhält die Eisenacher Band Good News, um Dieter Gasde mit Swing und Jazz. Lucie Luft lädt alle kleinen Rebläuse zum Schminken in ihr kleines Zirkuszelt, Clown Krolli juxt und zaubert mit Groß und Klein und verteilt dabei lustige Ballonfiguren, eine bunte Hüpfburg lädt zum Toben ein. Der Musikzirkus um ca. 15 Uhr auf der Bühne mit Clown Hajo und Clown Krolli ist ein musikalisches Mitspielprogramm für die ganze Familie.
Gegen 16.00 Uhr wird die Weinprinzessin von der Saale-Unstrut erwartet. Der Eisenacher Zauberer Winfried Gundermann wird mit zwei Shows Groß und Klein verblüffen. Zwischen den Shows trifft man ihn im Publikum, wo er lustige Ballonfiguren verteilen wird und das ein oder andere magische Kunststück zeigt.

Ab 20 Uhr bis 01 Uhr spielt Gumbolaya feat. Viola-Ellen Baines from New Orleans eine Mischung aus Funk, Blues und Soul. Das Projekt des Eisenacher Musikers Dieter Gasde vereint dabei Thüringer Ausnahmemusiker wie Andy Geyer, Wolfgang Leyk, Frank Müller und Christoph Gottwald. Den Groove und Blues von New Orleans wird die dort geborene Viola-Ellen Baines mit ihrer beeindruckenden Stimme einbringen. Stimmungsvolle Beleuchtung, Lichterketten, Floralschmuck und Fackeln sorgen für eine ansprechende Stimmung in der Wandelhalle.
Der Eintritt kostet 3,00 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. 50 Cent pro Karte kommen der Stiftung Wandelhalle Eisenach zu Gute.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top