Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stiftung Automobile Welt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stiftung Automobile Welt Eisenach

ADAC-OPEL Classic Hessen-Thüringen macht Station am Automobilmuseum

Nachdem schon zu Himmelfahrt das rollende Automuseum von BMW hier in Eisenach zu sehen war, macht nun am Freitag nach Fronleichnam die traditionelle ADAC-OPEL- Oldtimerrallye Hessen Thüringen Station am Eisenacher Automobilmuseum. Die ADAC-OPEL- Classic findet nun schon zum 21. Mal über beide Bundesländer statt und wird im jährlichen Rhythmus abwechselnd in Hessen oder in Thüringen gestartet. Da in diesem Jahr der Startort im hessischen Hohenroda ist, führt aber auch wieder ein Großteil der 1. Etappe durch Thüringen und dem Wartburgkreis. Aus Creuzburg kommend, treffen dann standesgemäß am 5. Juni 2015 ab 13.50 Uhr die bisher gemeldeten 107 Oldtimer auf den Heinrich-Ehrhardt-Platz ein. Die Fahrerpaare der markenoffenen ADAC-OPEL Classic werden dann von Opel-Classic Rüsselsheim als Gastgeber zum Kaffeetrinken im Museum automobile welt eisenach empfangen. Alle Eisenacher und Interessierte haben dann die Gelegenheit historischen Fahrzeuge aus den Jahren von 1920 bis 1986 vor dem Automobilmuseum im Zeitraum von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr zu besichtigen. Dabei werden auch Autos aus der Eisenach Vorkriegs- und Nachkriegsproduktion ebenso zu sehen sein, wie die Urahnen der heute in Eisenach produzierten Opels.

Stiftung Automobile Welt Eisenach

Foto: Stiftung Automobile Welt Eisenach

Lisa H. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top