Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Anekdoten über Richard Wagner – Lesung in der Reuter-Villa

Unter dem Titel «Jetzt habt ihr eine Kunst – Anekdoten über Richard Wagner» erschien im Frühjahr dieses Jahres im Eulenspiegel-Verlag ein Buch, das der Autor Bernhard Thieme nun am Sonntag, 10. November, 15 Uhr in der Reuter-Villa vorstellt.

Die Anekdoten rund um den Komponisten, dessen 200. Geburtstag auch in Eisenach mit mehreren Ausstellungen, Vorträgen und Konzerten gefeiert wurde, zeigen zum Ende des Jubiläumsjahrs auch eine heitere Seite seines Lebens.

Bernhard Thieme hat die zahlreichen Zeugnisse von Wagners Leben durchforstet, der selbst sein bester Archivar war. Aber auch Zeitgenossen, Verehrer und Feinde gaben gern zum Besten, was sie mit Wagner und seiner Kunst erlebten. Es entstand ein Buch, dessen Anekdoten-Schatz – vom ersten Bühnenauftritt Richard Wagners als Engel bis zu seiner gefeierten letzten «Parsifal»-Aufführung – viele unterhaltsame Einblicke in das Leben und Schaffen des Komponisten bietet. Thieme, geboren 1943 in Thüringen, studierte Romanistik und Germanistik in Rostock und Leipzig. Er arbeitet als Lektor, Übersetzer und Herausgeber.

Der Richard Wagner Verband Eisenach und das Thüringer Museum laden zu dieser gemeinsamen Veranstaltung in das Reuter-Wagner-Museum ein.

Kartenvorbestellungen werden telefonisch dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr unter der Nummer 03691/743293 entgegengenommen. Der Eintritt kostet 8 Euro.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top