Eisenach Online

Werbung

Auf eine gute Stunde – Buchlesung in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Eisenach lässt nach einem Jahr Pause ihre Lesungen wieder aufleben. „Auf eine gute Stunde – Die Vortragsreihe in Ihrer Stadtbibliothek“ – so unter diesem Motto lädt die Bibliothek in diesem Jahr zu vier Veranstaltungen ein.

Den Anfang macht der Eisenacher Pfarrer a. D. Karlheinz Weber am Mittwoch, den 2. März 2016. Er hat im Herbst vergangenen Jahres einen Roman herausgebracht. „Geburtstage“ ist die Schilderung einer Familiengeschichte, eingebettet in die historischen Ereignisse der DDR und nach der Wende. Anhand von ausgewählten, zumeist runden Geburtstagen in der Familie erzählt Karlheinz Weber die Geschichte des Protagonisten Ehrhard Pohl, von den Einflüssen auf und den Veränderungen in seinem Leben im Laufe mehrerer Jahrzehnte.

Das Buch wird zur Lesung in der Stadtbibliothek auch käuflich zu erwerben sein (14,90 €), und natürlich signiert es der Autor auf Wunsch auch persönlich. Wer es nicht selbst besitzen, aber gern komplett lesen möchte, kann es auch in der Stadtbibliothek Eisenach ausleihen. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr, der Eintritt kostet 3 €. Plätze können reserviert werden – persönlich in der Stadtbibliothek oder unter Telefon 03691 – 73 49 678.

Die drei weiteren Veranstaltungen in dieser Vortragsreihe werden am 11. Mai, am 07. September  sowie am 02. November stattfinden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top