Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: BA

Beschreibung:
Bildquelle: BA

Auftakt zur Kinderakademie 2011 an der BA Eisenach

Am 16. März erfolgt der Auftakt zu einer Vorlesungsreihe für Kinder an der Berufsakademie Eisenach. Wo sich normalerweise erwachsene Studenten mit Mechanik und Betriebswirtschaft beschäftigen, werden diesmal wieder Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren angesprochen.

Die Kinderakademie wurde im vergangenen Jahr erstmals angeboten. Zahlreiche Eisenacher Schüler und Schülerinnen haben im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe ersten Kontakt mit einer Hochschuleinrichtung geknüpft.
Wegen der guten Resonanz, soll die Kinderakademie dieses Jahr mit neuen Themen wieder angeboten werden.

Prof. Dr. Seibicke eröffnete die Vorlesungsreihe am Mittwoch, den 16. März, mit einer Übung im Rechnerkabinett von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Das Thema lautete: «Diagramme zeichnen mit Excel».

Die nächste Vorlesung findet dann am 13. April, ebenfalls von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr, statt. Das Thema von Prof. Dr. Reiter lautet: «Andere Länder, andere Sitten, z.B. Japan» Dieses Thema beschäftigt sich mit dem Management-Verhalten in anderen Kulturen. Die Veranstaltung wird im großen Hörsaal des neu errichteten Erweiterungsbaus angeboten.

Weitere Themen sind:
«Einkaufen mit ökologischen Rucksäcken und Umweltengeln» von Prof. Dr. Antes am 18. Mai 2011 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

«Brauchen wir ein Schwimmbad?» von Prof. Dr. Rometsch am 8. Juni 2011 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Anmeldungen sollten übers Telefon (03691-629461) oder über das Internet (www.ba-eisenach.de) erfolgen. Auf der Internetseite findet man auch die Themen für alle vier Veranstaltungen, die noch bis Juni 2011 angeboten werden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top