Eisenach Online

Werbung

Benefizkonzert zum Tag des offenen Denkmals

Anlässlich des diesjährigen Tages des offenen Denkmals am 13. September 2009 findet um 17.00 Uhr im Rokokosaal des Stadtschlosses ein Konzert mit dem Ersten Konzertmeister im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Florian Sonnleitner, München, Violine statt.
Der Eintritt ist frei, jedoch wird mit Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zugunsten von Förderprojekten gerechnet.
Dabei geht es nicht zuletzt auch um die Weiterführung der Bau- bzw. Restaurierungsarbeiten am Nordflügel des Stadtschlosses Eisenach.
Der kürzlich berufene Denkmalbeirat der Stadt Eisenach hat inzwischen, zusammen mit der Baudezernentin Gisela Rexrodt aus diesem Grund einen Betrag von 750 EUR im Rahmen der Benefizveranstaltung gespendet.
Unter Hinweis auf die anstehenden denkmalgeschützten Vorhaben der Stadt, am Schloss und nicht zuletzt an der Wandelhalle, bittet das Ortskuratorium Eisenach zusammen mit der Stadtverwaltung um vielfachen Besuch und Unterstützung der Veranstaltung.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top