Eisenach Online

Werbung

Berufemarkt der Wartburgregion

Ausbildungsbetriebe und Studienmöglichkeiten kennen lernen, sich direkt bewerben oder Ideen für die eigene Lebensplanung sammeln – der diesjährige Berufemarkt der Wartburgregion am

8. Oktober 2011 von 9.00 – 14.00 Uhr

in den Räumen der Berufsakademie Eisenach, Am Wartenberg 2, bietet ausreichend Gelegenheit dafür.

Wir wollen Jugendliche ansprechen, sich über Berufsbilder sowie Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten gerade hier in der Region zu informieren. Eltern und Großeltern, die wichtigsten Berufsberater ihrer Kinder, sind ebenfalls herzlich willkommen, so die Organisatoren.

Der traditionell stattfindende Berufemarkt ist fester Bestandteil zur Berufsfindung und Orientierung für Schüler, Eltern und Interessierte der Wartburgregion und die größte regionale Veranstaltung dieser Art. Auch diesmal wird sie ein Ort aktiver Erkundung, Orientierung und Anwendung sein.

Die Organisatoren, das «Netzwerk für Wirtschaftsförderung der Wartburgregion», zu dem u.a. die Arbeitsagenturen Bad Salzungen und Eisenach, die Regionalen Servicecenter der IHK, die Kreishandwerkerschaften Bad Salzungen und Eisenach, die Handwerkskammer Südthüringen, das Staatliche Schulamt, das Landwirtschaftsamt, der Wartburgkreis, die kreisfreie Stadt Eisenach, der Firmenausbildungsverbund, das Bildungswerk Eisenach, das tbz und die Berufsakademie Eisenach gehören, erwarten die Besucher.

Ansprechpartner im Landratsamt: Wirtschaftsförderung, Telefon 03695-616806

Interessierte Firmen und Ausbildungsbetriebe können sich ab sofort anmelden. Die Teilnahme st kostenfrei.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top