Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Stelle für Abteilung Museum und Archiv neu besetzt

Die Stadt Eisenach hat die Stelle der Abteilungsleitung Museum und Archiv nunmehr zum 15.08.2016 an die von ihr favorisierte Kandidatin vergeben. Die Stelle durfte auf Grund zweier Klagen einer konkurrierenden Stellenbewerberin zunächst nicht vergeben werden. Vorausgegangen war ein Vergleich mit der konkurrierenden Bewerberin, die eine nochmalige Konkurrentenklage erhoben hatte. Durch die Einigung wurde die weitere Nichtbesetzung der Stelle vermieden.

Die Entscheidungskompetenz für die Stellenbesetzung lag bei der Oberbürgermeisterin der Stadt Eisenach, Frau Katja Wolf, die in der von ihr gewählten Museumsleiterin die größere Gewähr dafür sieht, die Erwartungen von Politik und Verwaltung an die Stelle zu erfüllen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

  • Museum

    Nachdem der letzte Eintrag hier seltsamerweise nicht online ging: Übernimmt die Vergleichszahlung eine Versicherung der Stadt, oder muss die Stadt diesen Betrag aus dem Stadtsäckel zahlen?

    Wäre die gerichtliche Außeinandersetzung vermeidbar gewesen?

Top