Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Besuch der historischen Apotheke

Am vorletzten Ferientag lud das Thüringer Museum jüngst über 40 Kinder in den Schlosshof. Zunächst gab es die Geschichte vom hartherzigen Bäcker zu hören und später wurde, nach einem kleinen Gang durch die Stadt, die historische Schwan-Apotheke entdeckt.
Dort, im ehemaligen Predigerkloster, gab es Einblicke in die Arbeit des Apothekers in den vergangenen Jahrhunderten.
Aber es gab auch viel Wissenswertes über Kräuter und ihre Anwendung. So wurde Frühstückstee abgewogen und ein Kräuterkissen gefüllt. Natürlich konnte auch gebastelt und gemalt werden.

Schon jetzt werden interessierte Kinder für den 7. August eingeladen. Um 17 Uhr ist Treffpunkt im Antiquariat Reinsch (hinter dem Bachdenkmal). Dann geht es wieder mit dem Bücherwurm durch die Stadt – auf der Spur von Sagen.

Historische Apotheke

Rainer Beichler |

Werbung
Top