Eisenach Online

Werbung

Bilderbuchkino für Kinder

Das Bilderbuchkino ist eine neue Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek Eisenach, die sich insbesondere an Kindergartenkinder und Grundschulkinder wendet. „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ lautet der Titel des ersten Bilderbuchkinos. Die nächste Veranstaltung findet am Dienstag, 4. März, um 10 Uhr im Hellgrevenhof statt. Zu dieser Geschichte öffnet sich in den nächsten Wochen jeweils dienstags und mittwochs um 10 Uhr der Vorhang in der Stadtbibliothek.

Den Kindern wird im Bilderbuchkino nicht nur auf traditionelle Art ein Bilderbuch vorgestellt. Mit dazu gehörigen Dias können die Kinder das Buch auch auf großen Bildern an der Wand erleben. Diese Kombination soll dazu anregen, sich mit dieser Geschichte auseinander zu setzen, sie nachzuerzählen, die Phantasie spielen zu lassen und die Geschichte fortzusetzen. Die Kinder erhalten weitere Informationen zur Geschichte und können diese am Schluss in eigenen Bildern darstellen.

Die meisten Termine sind bis Ende März schon vergeben. Anmeldungen sind nur noch für den 18. und 25. März möglich. Sollten Eltern mit ihren Kindern (im Alter zwischen 4 und 8 Jahren) vormittags Lust und Zeit haben, so sind sie ebenfalls eingeladen an den entsprechenden Tagen in die Stadtbibliothek hinein zu schauen. Eine vorherige Rücksprache ist ratsam (Tel.: 03691/7349677).

Karl-Heinz Brack | | Quelle:

Werbung
Top